Es freut mich Sie hier zu treffen.

Ich heiße Marc van Rijswijck.

Ich bin in Arcen, einem kleinen Ort an der niederländisch-deutschen Grenze aufgewachsen. Damals waren die Möglichkeiten für Freizeitgestaltung, im Vergleich zu heute, doch sehr eingeschränkt. Man konnte Fußball, Volleyball oder Tennis spielen. Im Fernsehen gab es zwei Sender, Nederland 1 en 2. Aber da ich im Grenzgebiet aufgewachsen bin, konnten wir auch ARD und ZDF empfangen. Das deutsche Kinderfernsehen, wie die Sendung mit der Maus oder die Rappelkiste gehörten zu meinen Lieblingsprogrammen. Mein Talent für Sprachen entdeckte ich auf dem Gymnasium, denn auch englische und französische Texte bereiteten mir kaum Schwierigkeiten. Eine besondere Vorliebe hatte ich für die Grammatik. Ich konnte fast alle Regeln auswendig. Die meisten kenne ich heute noch: "Aus, bei, mit, nach , seit, von zu...." usw.

Nach dem Gymnasium bin ich auf die Fachhochschule für Wirtschaft in Amsterdam gegangen und habe da BWL in Kombination mit den Fremdsprachen Deutsch, Englisch und Französisch studiert. Dieses Studium habe ich im Jahre 1992 erfolgreich abgeschlossen. 

Bei den Fremdsprachen ging es nicht nur um den Wortschatz und die Grammatik, sondern standen die spezifischen Merkmale des jeweiligen Landes (Politik, Kultur, Wirtschaft, usw.) standen im Vordergrund.

Ich wollte nun unbedingt eine Beschäftigung in einem internationalen Umfeld, damit ich meine Sprachen weiterhin vertiefen und verbessern konnte. 

In der Trainingsabteilung von Viking Direkt, später Office Depot, zuständig für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Benelux, in der ich die meiste Zeit der folgenden 14 Jahre gearbeitet habe, fand ich genau das Richtige für mich. Hier konnte ich mich als Person und Trainer weiterentwickeln und mit vielen europäischen Kollegen erfolgreich zusammenarbeiten. Die Möglichkeit um mit anderen Menschen aus verschiedenen Ländern an gemeinsamen Projekten arbeiten zu können, hat mich sehr geprägt. Ich war hier auch für den Einkauf von Sprachkursen zuständig und so habe ich diesen Markt kennengelernt.

Da ich schon während meines Studiums die Vision von einer eigenen Firma auf dem Gebiet der Fremdsprachen hatte, war es nun an der Zeit diese Vision umzusetzen.

So entstand 

Durch meine langjährige Erfahrung und die intensive Zusammenarbeit mit europäischen Kollegen habe ich meine Sprachkenntnisse und mein Verständnis für andere Kulturen auf ein noch höheres Niveau bringen können.

Davon können Sie als Kunde heute profitieren.